Überspringen zu Hauptinhalt

Neues Venga! Release: Verbesserung der Anwendungssicherheit

Online-Bedrohungen nehmen zu. Daher ist es wichtig, unser Venga! und somit unsere Kunden vor Angriffen zu schützen.

Dazu haben wir die Anwendung durch einen renommierten Dienstleister intensiv prüfen lassen. Bestandteile waren sowohl die Webanwendung wie auch die Android App von Venga!.

Ziel war es, die Sicherheit auf allen Ebenen zu verbessern. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse sind ab der Version 2022.1.0 in allen Venga! Anwendungen enthalten.

Ab der Version 2022.2.0 sind weitreichende Verbesserungen in der Performance dazugekommen.

Die gewonnenen Erkenntnisse haben aber nicht nur auf die Anwendung selbst großen Einfluss. Weitere damit verbundene Maßnahmen betreffen auch den Entwicklungsprozess. Durch den Einsatz weiterer Tools zur statischen Codeanalyse und zur Prüfung der Anwendungssicherheit tragen wir schon während der Entwicklung dazu bei, sicheren Programmcode zu schreiben und sichere Releases zu erstellen. Unsere Entwickler werden von uns regelmäßig zu Sicherheitsfallstricken und deren Vermeidung geschult.

An den Anfang scrollen